Meine F.X.Mayr Vorkur - Tag 3

Blog


Meine F.X.Mayr Vorkur - Tag 3
placeholder
1391512014

Ob ich wohl ein kleines Stück Schokolade essen kann heute? Nur ein ganz kleines? Nein, meint Herr Rolle, Arzt und Inhaber vom Oceano Tenerife am Telefon. Auf Zucker muss nämlich vor und während der F.X.Mayr Kur verzichtet werden. Am Telefon erklärt Herr Rolle mir genau was ich essen darf und auf was ich verzichten muss, damit ich optimal vorbereitet in die Kur am Samstag starte.

/_res/img/554/g/0/0/1391512014.jpegErfinder Franz Xaver Mayr (1875–1965)

Am Samstag fliege ich ins wunderbar warme Teneriffa und besuche da eines unserer Partnerhotels, nämlich das Océano, welches spezialisiert ist auf die F.X. Mayr Kur sowie Thalasso. Ich habe beides noch nie ausprobiert, entscheide mich aber für die F.X. Mayr Kur. Früher bekannt als die Semmel und Milch Diät, ist die moderne Kur heute etwas abweschlungsreicher gestaltet. Normalerweise sollte eine Kur vor Ort mindestens 10 Tage dauern. Da ich aber jediglich auf Kurzbesuch bin, muss ich umso härter in der Vorkur arbeiten, damit der gewünsche Effekt der Entgiftung auch eintritt.

Für die Vorkur bedeutet das für mich hauptsächlich: Kein Zucker, Kaffe, Alkohol, keine Rohkost nach 14 Uhr und keine Weizen. Zusätzlich sollte grundsätzlich alles was schwer verdaulich ist vermieden werden. Während der Verzicht auf Kaffee und Alkohol für mich kein Problem darstellt, kämpfe ich mit den täglichen Belohnungen in Form von Zucker, welche nun fehlen.

Bis jetzt fühle ich mich - ausser dem grossen Verlangen nach etwas Süssem - wunderbar. In 2 Tagen starte ich meinen Tag zusätzlich mit Bittersaltz und Basenpulver, welche den Körper entgiften. Ob ich mich dann immer noch so fit und munter fühle wie heute, erfahren Sie am Freitag.

    заказывать
    Wo soll es hingehen?
    Wir helfen gerne!
    http://www.leading-retreats.com
    37.9778
    23.7278