placeholder
  • placeholder
    000047_01
placeholder
Wo soll es hingehen?
placeholder

Rezepte

Ayurvedisch kochen:

Ob eine Mahlzeit gut sättigt, ist nicht bloss vom Nährwert und von der Menge abhängig, sondern auch vom Geschmack. Eine ayurvedische Mahlzeit enthält immer alle sechs Geschmacksrichtungen.

  •     Süss (Getreide, süsse Gemüse und Früchte, Fleisch, Milch, Rahm, Süssmittel)
  •     Sauer (Essig, Zitrone, saure Früchte, Joghurt, Tomate)
  •     Salzig (Steinsalz, Meersalz, Sojasauce)
  •     Scharf (Pfeffer, Chili, Ingwer, langer Pfeffer, Meerrettich, Senf, Rettich)
  •     Bitter (Blattgemüse, Salat, Gartenkräuter, Kaffee, Bier, Gewürze)
  •     Zusammenziehend (Hülsenfrüchte, Kohl, Salbei, Rucola, Heilkräuter)

Finden Sie hier alle Rezepte zum Thema Ayurveda

 

    Wie soll Ihr nächster Urlaub aussehen?
    Wählen Sie aus folgenden Kategorien
    заказывать
    Wo soll es hingehen?
    Wir helfen gerne!
    http://www.leading-retreats.com
    37.9778
    23.7278